Die ONFIRE SHOW

Die ONFIRE SHOW hat seinen Ursprung schon weit über das Jahr 2014 hinaus. Bereits 2006 wurde mit der Website metal-garage.de der Grundstein für eine Art Blog gelegt, in dem kunterbunt über das Musik-Genre Heavy-Metal in all seinen Formen berichtet wurde.

Von der statischen Seite zu WordPress

ONFIRE SHOW läuft mit WordPressWas damals mit statischen HTML-Seite begann, wurde von mal zu mal komplexer aufgebaut (Drupal), bis schließlich mit dem CMS-System WordPress eine komfortable Lösung gefunden wurde. Mit diesem System sind wir in der Lage, Content schnell und unkompliziert für Euch bereitzustellen. Gibt es nichts schöneres als zu Wissen, dass es vielleicht jeden Tag etwas neues zu lesen und zu entdecken gibt?

Von der Idee bis zu Umsetzung

Die ONFIRE SHOW wird fast täglich mit neuen Content befülltWir schreiben was uns interessiert oder gerade in den Sinn kommt. Dabei überspannen wir einen breiten Bereich von Themen. Von Sport über Gaming bis hin zu kleinen Geschichten oder Gedichten. Hier sollte für jeden etwas dabei sein. Was dabei den Erstellungsprozess angeht, so schreiben wir einfach drauf los. Vor allem soll es uns ja spass machen. Und wenn dies bis zum Leser durchdringd haben wir schon unser Ziel erreicht, auch wenn dabei nicht jeder Artikel den Geschmack des Einzelnen treffen kann. Doch dafür gibt es ja die Kommentarfunktion unseres Blogs. Macht davon gebrauch, falls ihr Anregungen, Log oder Kritik habt und helft uns die ONFIRE SHOW noch besser zu machen.

Zeit nehmen und den Blog durchforsten

Ein Blogger bloggt seine BeiträgeNachdem ein Blogeintrag geschrieben und online gestellt wurde, freuen wir uns natürlich jedes mal riesig. Etwas selbst erstelltes präsentieren zu können und mit der Welt zu teilen sporrnt einen unglaublich an. Deshalb können wir euch nur dazu ermutigen etwas zu verweilen und euch durch die ONFIRE SHOW zu wühlen. Wer weis, vielleicht findet ihr ja den einen oder anderen Artikel der Euch anspricht und danach noch einen. Wir weden auf jedenfall weitermachen und unseren Blog optimieren.